Ski- und Sportclub Obersaxen – ein Club für Weltmeister und Olympiasieger… und solche, die es noch werden wollen…

Ein Club mit Tradition

Der Ski- und Sportclub Obersaxen wurde 1930 gegründet. Im Vordergrund der Clubideologie stand damals ein einfacher und breit gefasster Leitsatz: „Der Skiclub bezweckt die Hebung und Förderung des Skisports.“ Dieses Ziel steht heute noch im Vordergrund, doch der Club hat sich im Laufe der Jahre weiter entwickelt und diesen Grundsatz konkretisiert und erweitert.

Ein Club für Alle

Alle Mitglieder sollen auf ihre Kosten kommen und werden optimal betreut.

Jugend

Betreuung und Förderung jugendlicher Schneesportler durch gut ausgebildetes, motiviertes Leiterteam.

Mitglieder

Mithilfe an Zielerreichung, Skitest in Sölden, Clubrennen, Helfereinsätze, Helferfest.

Leistungssportler

Angebot von professionellen Trainingsstrukturen durch ganzjährige Anstellung eines erfahrenen Trainers.

Ein Club mit Zielen

– Viele junge motivierte Schneesportler
– Zufriedene, begeisterte Mitglieder
– Erfolgreiche Leistungssportler
– Professionell organisierte Wettkämpfe
– Gesunde Finanzen

Ein Club mit Zukunft

– Offen für neue Ideen
– Kritikfähig
– Gesprächsbereit
– Um Erfolg im Skisport bemüht

Um unsere Ziele verwirklichen zu können, sind wir auf die Mithilfe und die Unterstützung aller angewiesen.

Packen wir es an, es gibt viel zu tun!