Super GP Migros Finale in Grächen

Alles stimmte beim Migros Grand Prix Finale. Postkartenwetter, bestens präparierte Pisten, perfekte Organisation und starke Leistungen der Finalisten.

 

“Lara – das war “Gut”

Lara Bianchi konnte auf der kleinen Piste beide Rennen für sich entscheiden. Am Samstag den Riesenslalom und am Sonntag den Combirace. 

 

Auch Soé Bianchi war sehr erfolgreich und erreichte an beiden Tagen den 6. Rang.

Leider schied Ben Kretz am Samstag im Riesenslalom aus.

Dafür klappte es am Sonntag. Ben wurde hervorragender Dritter.

Auf der grossen Piste beim Combirace am Samstag, wurde Kayleen Cavegn 14., Andrin Menzi 15., und Kristina Landis 23.

Ebenfalls auf der grossen Piste am Sonntag beim Riesenslalom, konnte sich Kayleen Cavegn eine top Klassierung sichern und wurde Zehnte.

Weiter Platzierungen: 29. Andrin Menzi, 20. Kristina Landis 

Ranglisten:

Rangliste Riesenslalom 2006-2010

Rangliste Kombi-Race 2002-2005

Rangliste Kombi-Race 2006-2010

Rangliste Riesenslalom 2002-2005

Kommentare sind deaktiviert.